Werner Schlagheck e.K. | Fachbetrieb für Glas-, Fenster-, Wintergarten- & Orangeriebau | Gewerbestraße 25  | 48249 Dülmen - Buldern | Tel.: 0 25 90-2 56 | info@schlagheck-wintergarten.de

Linie

 

Hier finden Sie Erklärungen und Beispiele zu Begriffen aus Technik oder Architektur. Sie haben eine Frage? Wir antworten gerne. Schicken Sie uns einfach eine mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

A

Attika

Der Begriff Attika wird in der Architektur verwendet und stammt aus dem Griechischen (aus griechisch attikos ‚attisch‘). Die Attika bezeichnet einen Aufbau - in der Regel auf dem obersten Geschoss - der die Dachkonstruktion verdeckt oder Platz bietet für schöne Verzierungen (häufig zu sehen bei historischen Gebäuden).

Bei Orangerien von der Firma Schlagheck sind in der Attika unsichtbar und elegant die Beleuchtungs- und Entwässerungstechniken versteckt. Eine Orangerie von Schlagheck verbindet klassische Elemente z.B. Bleiverglasungen oder Steinsäulen mit modernster Technik und allerhöchster Wärmeisolierung.

O

Orangerie

Orangerien sind historisch gesehen repräsentative Schloss- und Gartenanlagen des Barocks aus dem 18. Jahrhundert.

Eine Orangerie von Schlagheck knüpft an diese Tradition von hochwertigen Orangeriebauten an und verwendet den Begriff Orangerie für einen hochwertigen Wintergarten mit klassischen Elementen wir Attika und Natursteinsäulen, der ein optimum an Komfort, Eleganz und Wärmeisolierung bietet.

 

S

Sommergarten

Ein Sommergarten ähnelt von der Kontruktion her dem Wintergarten, ist aber aus Verbundglas gebaut und deshalb nicht 100% wetterfest. Er ist nicht beheizt und enhält keine besonderen Komfort-Extras.

T

Terrassenüberdachung

Beispiel 1: Haus mit Terrassenüberdachung

 Rath TueD Terrasse  

 

 Beispiel 2: Das selbe Haus mit Windfang

Rath TueD mit Windschutz

 

Beispiel 3: Jetzt ist aus der vorhandenen Terrassenüberdachung ein Wintergarten geworden

Rath jetzt Wintergarten

Terrassenüberdachungen schützen vor Wind und Regen oder vor der Sonne. Sie können mit einen Windschutz oder Markisen für den Sonnenschutz ergänzt werden

 

V

Verbundglas

Besteht aus mindestens 2 Glasscheiben, die mit Kunststoff z.B. Harz oder einer Folie miteinander verklebt sind.

 

W

Wintergarten

Ursprünglich stammt die Idee des Wintergartens aus dem 18. Jahrhundert in England und wurde als Glasanbau entwickelt, um Pflanzen besser überwintern zu könnnen. Ein Wintergarten ist jedoch auf keinen Fall ein Gewächshaus. Heute ist ein Wintergarten ein Glasanbau als Erweiterung des Wohnraumes. Er ist das ganze Jahr über bewohnbar dank ausgeklügelter Technik zum Heizen und Belüften.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen